eiko_icon PKW-Brand

Brandeinsatz > Fahrzeugbrand
Zugriffe 75
Einsatzort Details

BAB 43 Fahrtrichtung Münster
Datum 27.03.2018
Alarmierungszeit 12:57 Uhr
Einsatzende 15:06 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 9 Min.
Alarmierungsart Piepser
Einsatzführer Aufermann, R.
Einsatzleiter Aufermann, R.
Mannschaftsstärke 7
eingesetzte Kräfte

LE Herbede
Berufsfeuerwehr Witten
    Rettungsdienst
      Polizei

        Einsatzbericht

        Um 12:57 Uhr wurde die Löscheinheit Herbede zu einem PKW-Brand auf die BAB-43 in Fahrtrichtung Münster alarmiert. Bei Eintreffen brannte ein PKW im Motorbereich und das Feuer griff  langsam auf die Fahrgastzelle über . Die Autobahn wurde während den Löscharbeiten in Fahrtrichtung Münster komplett gesperrt. Unter schwerem Atemschutz und einem S-Rohr wurde der PKW abgelöscht. Um ein erneutes Entfachen der Flammen zu verhindern, wurde der PKW im Nachgang eingeschäumt. Personen kamen nicht zu Schaden. Durch die nötige Sperrung kam es zu Verkehrsbehinderungen.